VSTENO

Vector Shorthand Tool with Enhanced Notational Options

1

Einführung

Herzlich willkommen bei VSTENO!

Der Name VSTENO ist ein Acronym und bedeutet "Vector Shorthand Tool with Enhanced Notational Options", frei übersetzt also in etwa "vektorbasiertes Kurzschrift-Werkzeug mit erweiterten Darstellungsoptionen". VSTENO wurde dazu entwickelt, normale Langschrift-Texte im ASCII-Format automatisch in Stenogramme zu übertragen. Dadurch wird es also im Prinzip möglich, jedweden elektronisch vorliegenden Text in Steno zu lesen oder eigene Webseiten mit automatisch generierten Stenogrammen zu gestalten.

System

VSTENO verwendet im Moment das Stenografie-System Stolze/Schrey (Deutsch, Spanisch, Französisch, Englisch, Italienisch) wie z.B. in der Systemurkunde (Schweizerischer Stenografenverband SSV) dargelegt. Das Programm wurde jedoch von Anfang an so angelegt, dass es nicht an ein bestimmtes System gebunden ist und somit auch eigene Zeichen und Regeln für andere (im Prinzip beliebige) Stenografie-Systeme definiert werden können.

Lizenz

VSTENO ist Freie Software, d.h. das Programm darf also kopiert, weitergegeben und verändert werden. Bitte beachten Sie weitere Hinweise unter Copyright und Spende.

* * *

Neuigkeiten

28/08/20 Post ... !

Heute lag ein Päckchen im Briefkasten.

Lang erwartetes und ersehntes, in Karton gepacktes Objekt von 240 Gramm.

Der Traum von VSTENO war es, eines Tages ein gedrucktes Buch in Händen zu halten. Haptik statt Hektik. Blättern statt Wischen, Papier statt Bildschirm. Und voilà - hier ist es, das allererste, vollständig mit VSTENO generierte, gedruckte und gebundene BOD*:

Es handelt sich vorerst noch um ein Unikat.

Es ist schwierig abzuschätzen, wie ein Buch letzten Endes aussieht, wenn man es vollständig digital erstellt. In diesem Sinne ging es bei diesem Exemplar darum, 1:1 zu sehen, wie sich Titelseite und Text beim Blättern präsentieren, wie die Schriftgrösse, das gewählte Papier und das Format wirken.

Natürlich geht es auch darum, das Werk nun ein letztes Mal Korrektur zu lesen: Stimmen die Stenogramme? Was muss noch korrigiert werden? Die Fertigstelltung der "Widerspenstigen" scheint mir nun näher als je. Insofern: Wer das Buch vorbestellen möchte, kann dies gerne per Mail tun.

* Man lese: Book on Demand

24/07/20 "Der Widerspenstigen Zähmung" von Karl Ettlinger (gedruckte Ausgabe)

Wie bereits angekündigt soll in Bälde eine erste, vollständig mit VSTENO generierte Printausgabe erscheinen. Gewählt wurde der Roman "Der Widerspenstigen Zähmung" von Karl Ettlinger. Der stenografierte Text wurde inzwischen korpuslektoriert und liegt nun in einer Prefinal-Version vor. Diese wird nun ein letztes Mal komplett Korrektur gelesen. Im Anschluss daran werde ich den Druck organisieren. Im Moment ist noch nicht klar, in welcher Auflage das Werk erscheinen wird und was der Druck genau kostet. Wer gerne ein Exemplar vorreservieren möchte, kann sich via Mail bei mir melden.

Die definitive Ausgabe wird - analog zur Ausgabe in der Bibliothek - mit einer Titel und einer Schlussseite versehen sein. Wer Fehler in der Prefinal-Version findet, darf diese natürlich auch gerne via Mail melden!

18/06/20 Italienisch

Als inzwischen fünfte Variante von Stolze-Schrey ist ab heute ein italienisches Modell (ITSSBAS) online verfügbar. Es wurde ausgehend von den Regeln für Spanisch erstellt und ist zu diesem Zeitpunkt noch absolut experimentell. Für Rückmeldungen zu Fehlern bin ich dankbar.

* * *

=> Hier finden Sie ältere News-Einträge.